sich kleiden

in new york kann man ja aussehen, wie man will. ich hatte philip vor der reise ein micky-maus-t-shirt geklaut, weil ich es cool fand, dann nach einem tag tragen in new york doch nicht mehr, weil alle hier statt dessen irgendwelche fancy angry-birds-shirts tragen. doch dann lief mir heute im washington square park genau das gleiche motiv über den weg, nur mit einem anderen menschen drin. und zwar einem, der der verstorbenen leslie nielsen verdammt ähnlich sieht. schluck. vielleicht gebe ich es doch wieder zurück.