Anmerkung zu Sarrazin: Volkshygiene

was ich an sarrazins tiraden besonders widerlich finde (und was nirgendwo sonst auftaucht, bitte korrigiert mich): der volksgemeinschaft-charakter seiner thesen. auf der einen seite „die deutschen“ als vermeintlich klar definierte gruppe (womöglich auch per gen identifizierbar, wie offenbar auch „die juden“), auf der anderen seite dann „die muslime“ bzw. „die türken“ (und auch noch „die juden“, da ja dank gen identifizierbar). und nun muss nach sarrazin die deutsche volksgemeinschaft (intelligent) sauber gehalten werden von den muslimischen einflüssen (nicht intelligent). volkshygiene nennt man das wohl und steckt so mitten drin in der völkischen bewegung. fuck off.