nerd that shit

letztens äußerte mein freund till die vermutung, dass die leute, die ständig auf konzerte und partys rennen, sich cool fühlen, dann aber in einem jahr oder so die leute als cool gelten, die gleichzeitig zuhause sitzen und vorm rechner irgendwelchen datenquatsch zusammenfrickeln. das war in einigen nächten der letzte woche eine beruhigende aussicht, seht selbst: undertube münchen. viel spaß.


2 Antworten auf „nerd that shit“


  1. 1 :pain:t: 12. März 2008 um 12:11 Uhr

    .oh…
    .schick schick!
    .wie schön, dich zu sehen und zu hören!
    .kuss.
    :pain:t:

  1. 1 undertube münchen at sondala Pingback am 10. März 2008 um 13:51 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.